Moderne trifft Tradition


so hat sich Dresden für mich persönlich dargestellt, an jeder dritten Ecke wurde gebaut, selten war ein Foto möglich, auf dem nicht ein Kran oder ein Container zu sehen gewesen wäre. Aber solange die Traditon gepflegt wird, wie hier am Zwinger (helle Skulpturen -> neu) solange braucht man sich auch keine negativen Gedanken über eine Modernisierung der Tradition zu machen.

Like und Co:

Schreibe einen Kommentar